Arzt, Hochschullehrer und Politiker

31Okt2013

Der polnisch-österreichische Joseph Dietl war ein richtiger Allrounder. Er studierte Philosphie in Lemberg, Medizin in Wien, war Rektor der Jagiellonen-Universität und Bürgermeister Krakaus. Noch heute trägt eine Prachstraße Krakaus seinen Namen: Ulica Jozefa Dietla. Diese entstand zwischen 1878 und 1880 anstelle der Alten Weichsel. Sehr für die Zuschüttung des Flussbettes eingesetzt wurde seine Idee erst nach seiner Amtszeit als Bürgermeister verwirklicht.

Auf Grund der Zweifachbespurung in beide Richtungen für Autos und das Anlegen der Tramtrasse, ist die Achse eher fußgängerunfreundlich. Zudem kommt eine Lärm- und Abgasbelastung durch den starken Verkehr hinzu.

Joseph Dietl Strasse