Das Volkstheater in Nowa Huta

09Dez2013

Eröffnet am 3.Dezember 1955 zählt das Volkstheater in Nowa Huta an der Schnittstelle zwischen dem Ende der Politik des Sozialen Realismus und der Entstalinisierung der Volksrepublik Polen. Damals galt es als die avantgardistische Bühne Krakaus. Nach Entwürfen der Architekten Edmund Dąbrowski and Janusz Ingarden wurde das Theater zwischen 1954 und 1955 erbaut und bietet Platz für 420 Personen.

http://www.ludowy.pl/

Das Theater auf einer historischen Aufnahme (Quelle: Foto von Stanislaw Gawliński, Henryk Hermanowicz)

Łaźnia Nowa Theatre

 

Das Theater im Jahre 2013:

Łaźnia Nowa Theatre