Gelungene Integration von zeitgemäßer Architektur in historischem Umfeld

26Okt2013

Der Pawilon Wyspianski 2000 am Wszystkich Świętych Platz zählt zu den wenigen Gebäuden zeitgemäßer Architektur im Herzen Krakaus. Das 2007 von Krzysztof Ingarden fertiggestellte Projekt fügt sich durch eine zeitgemäße Interpretation einer Ziegelfassade in die Umgebung ein. Die Ziegelfassade lässt das Gebäude leicht und schwebend wirken. Im Inneren befindet sich eine Informationszentrum und eine ständige Kunstgalerie, zu dem Räumlichkeiten für Veranstaltungen.

Pawilon Wyspianski 2000  Pawilon Wyspianski 2000  Pawilon Wyspianski 2000  Pawilon Wyspianski 2000  Pawilon Wyspianski 2000  Pawilon Wyspianski 2000