Postmodernes Kloster - Eine Ikone der polnischen Architektur

10Okt2013

Postmodernes Kloster Krakau

Südlich der Weichsel im Süd-Westen der Altstadt trifft man auf einen Klosterkomplex aus der Zeit der Postmoderne. Realisiert wurde es zwischen 1985-1993 vom in Krakau gefeierten Architekten Dariusz Kozłowski. Mit im Team waren zudem Wacław Stefański und Maria Misiagiewicz z zespołem. Das Wyższe Seminarium Duchowne Zgromadzenia XX Zmartwychwstańców zählt zu den Ikonen der polnischen Architektur.

Postmodernes Kloster Krakau

Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau  Postmodernes Kloster Krakau